Veganes Naan

Das Rezept für dieses vegane Naan war mir wichtig, denn meine ganze Familie liebt das. Nicht abschrecken lassen vom veganen, denn man kann es auch mit Kuhmilch und Joghurt zubereiten. Das Rezept geling immer!
Wenn man die Stunde Aufgehzeit einplant, ist es ein tolle Beilage zu Currys, wie z.b. meinem veganen Süßkartoffel Curry. Aber auch zu allen Gerichten mit Soße schmeckt es einfach gut, wie in Eintöpfen. Ich bereit den Teig gerne in der Früh zu und dann geht es ratz fatz zu Mittag.
Ich freue mich über euer Feedback meine Kommentaren!

Eure Julia

Naan passt zu Currys, aber auch zu Eintöpfen

Rezept:

6 Stück
Zutaten
1 Tl Trockenhefe
½ Tl Backpulver
½ Tl Rohrzucker
100 ml Pflanzenmilch lauwarm
250 g Weizenmehl
100 g Sojajoghurt
½ Tl Salz

Zubereitung
Hefe und Zucker mit ein wenig lauwarmer Pflanzenmilch in eine Schüssel geben. In einer anderen Schüssel das Mehl mit dem Backpulver, Salz und Zucker vermischen und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Pflanzen Milch mit der Hefe in die Mulde hinein gießen und mit etwas Mehl vom Rand vermischen und 10 Minuten ruhen lassen. Die restlichen Zutaten dazugeben und mit den Knethaken der Küchenmaschine verrühren. Mit einem Küchentuch abdecken und circa eine Stunde gehen lassen. Sechs gleich große Kugeln formen und zu kleine Fladen drücken. Das ist egal ob mit der Hand oder mit der Teigrolle. Eine Pfanne sehr heiß werden lassen und einen Fladen kurz hinein geben und bis er Blasen wirft. Danach umdrehen. Man muss aufpassen, dass Naan verbrennt ganz schnell. Mit den restlichen Fladen gleich verfahren.

Hoffentlich gefällt euch dieses Rezept und ihr folgt mir auf Instagram, Facebook oder Pinterest!

Hier hab ich noch ein paar Rezepte für euch:

Kokos-Linsensuppe mit Curry und Kichererbsen

Gemüsecurry mit Kichererbsen

Veganes Süßkartoffelcurry mit Kichererbsen

1 Kommentar

  1. […] Wie einfach es ist sich vegan zu ernähren, zeige ich euch heute mit diesem Rezept. Veganes Süßkartoffel Curry mit Kichererbsen schmeckt nämlich auch den Kindern und ist ratz fatz auf dem Tisch. Die meisten meinen, dass vegan kochen super kompliziert ist und Kinder mögen das sowieso nicht, aber wir essen so oft vegan und und es ist uns gar nicht bewusst. Um ab und zu einem veganen oder vegetarischen Tag einzulegen, sind solche Gerichte perfekt. Und es schmeckt mit Reis oder auch mit Naan, obwohl ich schon sagen muss, dass Naan bei meiner Familie heiß begehrt ist und wir immer zu wenig haben. Hier geht’s zum Naan Rezept! […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.