Monat: September 2018

Frühstück, Rezepte

Granola

Diese Granola ist die absolute Lieblingsgranola meiner Kinder. Durch die vielen Trockenfrüchte und den Honig ist sie ganz süß und deswegen auch für Kinder gut geeignet die sonst lieber süße Cornflakes mögen, als wie Müsli. Bei diesen Rezept ist auch Rohrzucker dabei, den man aber auch weg lassen kann. Ganz nach eigenen Geschmack. Naturjoghurt, ein […]

Rezepte, Vegetarisch

Spinat-Erbsen-Taschen (Golatschen)

Spinat ist ja nicht gerade das Lieblingsgemüse der meisten Kinder. Auch meine Kinder springen nicht vor Freude in die Luft, wenn es ihn gibt. Spinatknödel gehen eigentlich immer, aber in anderer Form ist er für meine Kinder nicht akzeptabel. Doch heute war ich ganz überrascht, wie begeistert sie von dem Mittagessen waren. Eigentlich erwartete ich […]

Rezepte, Suppen

Kürbiscremesuppe

Im Herbst ist der Hauptakteur in meiner Küche der Kürbis. Er kommt in die Tomatensauce die ich für den Winter vorkoche, wir machen Muffins oder er wird gebraten für einen Salat. Natürlich gibt es bei uns auch Kürbiscremesuppe. In verschiedenen Variationen und mit unterschiedlichen Toppings, aber immer das gleiche Grundrezept. Zutaten: 4 Personen 1 kleiner […]

Frühstück

Crunchy Müsli

Frühstückt ihr gerne oder seit ihr eher Frühstücks-Verweigerer? Bei mir war es lange Zeit so, das ich am Morgen nur Tee trank (bevor meine Kinder geboren wurden, brauchte ich noch keinen Kaffee, das kam erst als mein 2. Sohn geboren wurde). Essen konnte ich schon gar nicht. Erst als mein erster Sohn auf die Welt […]